18.10.2017

super schnelle tomatensuppe - blitzschnell fertig

blitz schnelle tomatensuppe rezept

Hallo ihr Lieben, heute habe ich wie angekündigt das schnellste Rezept aus der eingekochten Tomatensauce vom Montag für euch parat. Genau genommen geht es so schnell, dass man es nicht mal Rezept nennen dürfte. Aber ihr wisst ja, so genau nehm ich das hier nicht. Haha!
Im Prinzipt ist es ein Instant Tomatensuppen Rezept, das blitzschnell fertig ist - vorausgesetzt natürlich, man hat sich einen Vorrat an Tomatensauce eingekocht. Hab's ja am Montag gesagt, es gibt kaum etwas praktischeres.

Das heutige Rezept ist für die Tage, an denen echt gar nichts mehr geht! Man einfach nur noch was Warmes im Magen möchte aber sich trotzdem keinen Mist wie dieses Becherzeug, das nur mit heißem Wasser aufgefüllt werden muss, gönnen will. Bääh! Aber mehr Aufwand ist kaum noch drin? Im Notfall ginge es genau so einfach... heißes Wasser drauf und wenig nachwürzen würzen, umrühren, fertig! Wer noch ein wenig Kraft im Zeigefinger übrig hat, kann noch den Hebel am Toaster betätigen, wenn das auch nicht mehr geht, so eine Scheibe Brot dazu schmeckt auch ungeröstet.

blitz schnelle tomatensuppe rezept

blitzschnelle tomatensuppe

für 2 Portionen


zutaten


400 ml Tomatensauce
125-150 ml Wasser
1 TL gekörnte Gemüsebrühe
1 EL Pinienkerne
4 Scheiben Chibatta oder Baguette
etwas Olivenöl
frisch gemahlener Pfeffer
etwas frischer Basilikum

zubereitung


Die Tomatensauce mit dem Wasser und der gekörnten Brühe in einen Topf geben und erhitzen.

In einer kleinen Pfanne ohne Fett die Pinienkerne anrösten, herausnehmen, etwas Ölivenöl auf die Brotscheiben träufeln und diese in der heißen Pfanne rösten.

Die Suppe mit den Pinienkernen, etwas frischem Pfeffer und Basilikum und dem gerösteten Brot servieren.

blitz schnelle tomatensuppe rezept

Na, hab ich zuviel versprochen? Geht wirklich blitzschnell und ist trotzdem einfach nur lecker. Also der Mini-Lieblingsmensch fand die Tomatensuppe super und hat mit Hochgenuss ihr Brot rein gedippt und den Löffel leer geschlürft. Als ich ihr den Teller weg nehmen wollte, weil sie »Fertig!« rief, hat sie heftigst protestiert und wollte Nachschlag. Fertig und Fertig sind wohl nicht das selbe.

Habt ihr jetzt auch Lust auf eine Schüssel/ein Becher Soul Food? Falls ihr noch nicht dazu gekommen seid oder keine Lust hattet oder aus irgendwelchen anderen unverständlichen Gründen keine selbst eingekochte Tomatensauce im Haus habt, aber trotzdem Tomatensuppe wollt, dann schaut mal bei meinem anderen Tomatensuppenrezept vorbei. Das ist in etwa 45 Minuten auch fertig und mein persönlicher absoluter Favorit.

blitz schnelle tomatensuppe rezept

Genauso blitzschnell wie die Suppe fertig ist, bin ich heute auch wieder weg.
Habt einen schönen sonnigen Herbsttag und lasst es euch gut gehen.
xo.
Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Danke! Ich freue mich immer über liebe Kommentare.
Ich werde ihn im Laufe des Tages freischalten und beantworten.

You just made my day.
xo. mareen


PS: Dear Mr or Mrs Anonymous, don't even bother to waste those couple minutes it takes to type a message. I am moderating my comments and I won't publish any that have nothing to do with my post and are just written to promote your website, nor will I ever click on your website links - never ever.
Thank you!

© chocolate & clouds - food | diy | life | impressum
Blog Design Handcrafted by pipdig