Apr 19, 2016

write more snail mail | printable

just want to say hello card printable

Vor ein paar Wochen landete in meinem Briefkasten nach langem mal wieder ein Brief. Keine Rechnung, keine Werbung und auch keine ordinäre Grußkarte, nein ein richtiger handgeschriebener Brief von einer ganz lieben Freundin. Ich habe mich total darüber gefreut und natürlich auch gleich zurück geschrieben und muss sagen, es war mal wieder so richtig schön mit Füller auf Papier und nicht immer nur in die Tasten zu hauen und emails zu schreiben. Klar ist es einfacher und geht viel schneller mal eben ein paar digitale Grüße zu schicken und ich bin auch die Letzte, die sich gegen alles rund ums Internet stellt, aber es war wirklich schön, mal wieder einen persönlichen Brief in der Hand zu halten. 

Ich war schon immer ein Fan vom Briefe schreiben und hatte in der Schulzeit mindestens 15 Brieffreunde auf der ganzen Welt verteilt und hab ständig seitenweise geschrieben. Aber irgendwann ist es immer weniger geworden und teilweise auch total abgebrochen. Mit ein paar wenigen bin ich allerdings bis heute noch in Kontakt - meist allerdings über Facebook oder email, ab und an mal eine Karte aus dem Urlaub und eine Karte zum Geburtstag oder Weihnachten noch aber so richtig Briefe schreiben ist irgendwie in Vergessenheit geraten. Aber immerhin ab und an mal... es sind ja dann doch schon einige Jährchen vergangen, seit ich in der 7. Klasse meine erste Brieffreundin hatte. 

Da dachte ich mir, ich könnte ja mal einen kleinen Blogpost darüber machen und euch animieren mal wieder Stift und Papier zu schnappen und jemandem mit einen Brief bzw. einer Karte eine kleine Freude zu bereiten. Jetzt da doch so oder so alle im Handlettering Fieber sind, kann man ja auch einfach mal eine Karte lettern und an einen lieben Menschen verschicken, oder nicht? Ein Stück Kraftpapier oder Fotokarton und ein Umschlag werden wohl doch noch aufzutreiben sein ;) Und nett wie ich bin, habe ich natürlich auch was für euch vorbereitet - ein kleines Printable bzw. drei: eins zum selbst fertig lettern, eins um einfach mal schnell »hallo« zu sagen und der Klassiker schlecht hin »happy birthday«. 

just want to say hello card printable

Ihr müsst nur noch eine blanco Karte oder Fotokarton, Schere, Kleber, weißes Papier, einen Stift zum lettern/schreiben und evtl. etwas Washi Tape und was ihr sonst noch zum verschönern braucht, einen Umschlag und eine Briefmarke beisteuern. Easy oder? 

Also, los geht's... hier gibt's das Printable

just want to say hello card printable

Meine Liebe für das braune Kraftpapier ist ja nichts Neues, deshalb habe ich meine Karten natürlich auf Kraftpapier blanco Karten gedruckt. Mit einem Brushpen lettert es sich auf dem Papier auch ganz gut, allerdings würde ich einen mit einer richtigen Pinselspitze mit Pinselhaaren empfehlen, der Tombow mit der "Filzstift"-Pinselspitze mag das raue Papier nicht so gerne und meint dann, er müsste ausfransen. Ich persönlich mag ja die richtigen Pinsel so oder so viel liebe als die Brushpens, aber da sind die Präferenzen ja bekanntlich sehr verschieden. 

Meine Printables sind übrigens in A6 also perfekt für blanco Karten geeignet, die man im jedem Schreibwaren- bzw. Bastelgeschäft so bekommt. Mein Drucker bedruckt diese auch mit Leichtigkeit, wenn ich ihn im hinteren Fach, wo sonst das Fotopapier rein kommt, damit füttere und A6 als Papierformat einstelle. 

just want to say hello card printable

So und jetzt müsst ihr euch überlegen, wie viel ihr schreiben wollt, denn je nachdem ob ihr nur ein paar Grüße verschicken wollt oder einen seitenlangen Brief, müsst ihr jetzt euer Papier zuschneiden. Für ein paar schnelle Geburtstagsgrüße reicht mir meist eine A6 Seite, dazu schneide ich mein weißes Karteninlay etwas kleiner als die A6 Karte zu. Manchmal darf es dann aber auch ein etwas kleineres Stück Papier als A5 sein und ich falte es in der Mitte und wenn es noch mehr zu berichten gibt, dann falte ich mir auch schon mal eine A4 Seite [oder gar mehrere] zurecht, schneide sie passend zu und klebe diese dann in die Karte. Ich nehme dafür gerne das punkt-karierte Papier aus dem Rhodia Dot Pad, denn es ist schön glatt um den »Anfangsgruß« zu lettern und es ist viel leichter darauf gerade zu schreiben, denn das klappt bei mir auf ganz weißem Papier irgendwie immer nicht so ganz. Hihihi! 

Mit etwas Washi Tape und meinem old school Datumsstempel, sieht's dann gleich noch hübscher aus. Aber ihr wisst ja, eure Karte - eure Regeln! Also nehmt was eure Bastelbox her gibt und worauf ihr Lust habt ;) Ein paar gezeichnete Schnörkel oder Blümchen machen sich auch immer ganz gut. 

just want to say hello card printable

Den Anfang lettere ich immer gerne mit Tusche und Feder und dann geht't mit einem Ballpen oder dem Füller weiter, je nachdem auf was ich Lust habe. Habe ja seit ich mit Feder und Tusche lettere meinen Füller wieder für mich entdeckt und schreibe gerne mit ihm - auch wenn ich ihn in der Schule irgendwann verbannt hatte und nur noch mit Kuli schreiben wollte. Mit neon pinker Tinte schreibt es sich aber auch viel besser als mit der ollen blauen, die wir in der Schule benutzen sollten ;) 

just want to say hello card printable

Na, der Rest erklärt sich ja von selbst... schreiben schreiben schreiben... ab in den Umschlag, zukleben, am besten natürlich wieder mit Washi Tape ... nein, nicht weil's besser hält, sondern weil's schön ist ;) ... Briefmarke drauf, Adresse draufgelettert und ab die Post... ein/zwei Tage später... lieben Menschen glücklich machen, der nicht nur Rechnungen und Werbung aus dem Briefkasten fischen darf. Super, oder? 

Wie sieht's denn bei euch aus? Schreibt ihr ab und an noch Karten oder Briefe? Oder nur noch digitale Nachrichten?  

Schreibt doch mal wieder »snail mail« und verschickt ein bisschen old school Freude ;)

So, ich schreib jetzt noch eine Geburtstagskarte fertig und gönn mir eine Tasse Kaffee. 
Habt einen schönen Tag. 
xo. 
Share:

14 comments

  1. Ohh. Das ist wirklich schön geworden, da habe ich auch gerade richtig Lust wieder Briefe
    zu schreiben und zu verzieren :)
    Liebste Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, Fatma. Dann hab ich ja mein Ziel erreicht, wenn mein Post Lust macht zum schreiben *freu*
      Liebste Grüße zurück.
      xo.

      Delete
  2. Wunderschön! Ich bekomme auch so gerne Briefe per Post! Vor allem zum Geburtstag - irgendwie fühlt sich das einfach besser als als nur eine Whatsapp Nachricht!

    Love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Kerstin. Das seh ich genau so und ich versuch immer Karten zum Geburtstag zu schicken, außer wenn es mal gar nicht anders geht, dann gibt's ne WhatsApp Nachricht.
      xo.

      Delete
  3. Liebe Mareen,
    die Karten sehen wundervoll aus! Du hast echt eine tolle Schrift :)
    Liebste Grüße
    Lea

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Lea ♥
      Liebste Grüße zurück.
      xo.

      Delete
  4. Huhuu meine Lieblings-Mareen :)

    Endlich habe ich mal Zeit auf deinem feinen Blog vorbeizuschauen und ein paar Worte zu hinterlassen. Hab zwar den Beitrag schon vor einigen Tagen gelesen, aber Kommentare über Smartphone schreiben, mach ich irgendwie nicht so gerne^^

    Also zunächst einmal: Du weißt, ich liebe dein Handlettering und die ist dieses Mal auch wieder perfekt! Ich bin ganz neidisch auf Manu – auch so eine Karte haben will, höhö ;D
    Aber deine normale Handschrift kann sich auch blicken lassen – vor allem, wenn ich es mit meiner Krackelschrift vergleiche, höhö :D
    Und du hast richtig tolle Utensilien – bin mega neidisch ;)

    Deine Karten sind ganz zauberhaft geworden ♥ Werd ich mir gleich mal runterladen – sind nämlich super vielseitig und je nach Anlass anpassbar!

    So, nun werde ich aber mal schlummern gehen. Mein Schatz, ich wünsche dir noch eine fantastische Woche und fühl dich ganz dolle gedrückt :*
    Deine Rosy ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Geht mit auch so, liebe Rosy. Ich les auch oft so zwischendurch am iPhone Blogposts über die Bloglovin App und Kommentare schreiben über's Smartphone mag ich auch nicht... also denk ich immer, das mach ich dann wenn ich wieder am Laptop bin... und da vergess ich es dann manchmal einfach, weil die Posts dann nicht mehr als neu drin sind und ich sie nicht als ungelesen markiert habe... bei email übrigens genau das selbe in grün ;)

      So jetzt aber erst mal vielen vielen lieben Dank ♥ für deine lieben Worte. Da werd ich ja ganz verlegen.
      Freut mich, dass dir meine Karten gefallen und noch mehr, wenn du jemandem eine Freude damit machst ;)

      Ich wünsch dir auch eine super tolle Woche, meine Liebe. Fühl dich gedrückt.
      xo.

      Delete
  5. Hallo meine Liebe,

    Die Idee ist ja wirklich toll! Es wird wirklich vieeeeel zu selten etwas Handschriftlich per Post verschickt!

    Das Printable ist so toll, dass ich meiner Mama direkt einmal so eine Karte schicke :)

    Danke!

    GLG
    Limettchen

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen dank, liebe Dana.
      Da wird sich deine Mama bestimmt freuen. Schöne Post ist immer toll ;)
      Ganz liebe Grüße.
      xo.

      Delete
  6. Meine liebe Mareen,
    jetzt habe ich es auch endlich geschafft auf deinem tollen Blog vorbeizuschauen. Da ich mich schon in deine Instagramfotos verliebt habe. :)
    Und auf was stoße ich da gleich? Auf deine wundervollen Briefe. Da bekommt man richtig Lust auch mal wieder einen selbstverfassten "gehandletterten" Brief zu schreiben.
    Deine Idee mit den Washitapes ist aber auch zu süß.
    Hab noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Bella und willkommen auf meinem Blog. Freut mich sehr, dass du vorbei schaust :)
      Da hat ja mein Post seinen Sinn erfüllt, wenn er Lust macht zu schreiben... es ist so einfach und simple jemandem mit einem schönen Brief eine Freude zu breiten und doch machen wir es viel zu wenig. Happy Lettering ;)
      Wünsch dir auch einen schönen Tag und ein tolles WE.
      xo.

      Delete
  7. Oh wie schön!
    Deine Karte ist echt ne super Idee.... immer passend und so schön schlicht im Grunddesign
    Das Kraftpapier und das Washi gefallen mir natürlich besonders... bin ja Fan dieser Materialien.
    Echt toll...
    Boa.. ich druck die gleich aus und schick sie an die BFF.. nachträglich noch mal Glückwünsche zur Hochzeit sind sicher nicht verkehrt :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, liebe Franzy. Ich bin auch ein riesen Fan von Kraftpapier - wie man unschwer erkennen kann.
      Umso mehr Glückwünsche umso besser, das ist ja klar ;) Da freut sich deine BFF sicher.
      Ganz liebe Grüße.
      xo.

      Delete

Thank you so much for leaving a comment. You just made my day.
xo. mareen


PS: Dear Mr or Mrs Anonymous, don't even bother to waste those couple minutes it takes to type a message. I am moderating my comments and I won't publish any that have nothing to do with my post and are just written to promote your website, nor will I ever click on your website links - never ever.
Thank you!

© chocolate & clouds | impressum
Blog Design Handcrafted by pipdig